Steyr Puch Haflinger
Das Online-Forum (und Wiki) zum Steyr Puch Haflinger. Informationen zu Treffen, Diskussionen rund um Reparaturen, Kauf/Verkauf von Fahrzeugen, Tips&Tricks zum Fahrzeug, Vereinen, FAQ und mehr.

GGWC Grubenfreestyle im Zangtal, Voitsberg, Steiermark

rated by 0 users
This post has 0 Antworten | 1 Follower

Top 25 Mitwirkender
Beiträge 58
EvelynRohde Posted: Wed, Jul 17 2019 12:03 | IP-Adresse ist Registriert

Infos: www.ggwc.at

 

30. AUGUST  BIS 01. SEPTEMBER 2019 IN VOITSBERG

 

Startbüro:
Samstg und Sonntag
Von 7:00 bis 9:00 Uhr

Freies Fahren:
Es ist freies Fahren im Gelände am Samstag von
9:00 bis 19:00 Uhr und am Sonntag von 9:00 bis
16:00 Uhr möglich


Trial:
Am Samstag gibt es ab 11:00 Uhr einige Trialsektionen zu
bezwingen, mit Wertung .
Für die Geländeprofis von Morgen wird es auch ein Junior - Trial geben!

Startgeld:
Samstag und Sonntag 70.-€
Sonntag 50.-€
(darin sind die Teilnahmen an allen Programmpunkten inkludiert)


Ölmatten:
Jedes unangemeldetes Fahrzeug braucht eine Ölschutzmatte, kann auch bei uns erworben werden

Verpflegung:
Es wird ein einfaches GGWC Catering vor Ort geben,
Selbstverpflegung ist natürlich auch möglich.


Anfahrt:
Ab der eni-Tankstelle in Voitsberg ist die Anfahrt beschildert, Nennung mit technischer Abnahme von jeweils 7:00 bis 9:00 Uhr
Quartier:
Samstag Abend = Lagerfeuer!
Camping vor Ort möglich oder unter www.voitsberg.at sind
entsprechende Herbergen zu finden
 
Offroader:
Begrenzte Anzahl der Teilnehmer!
Prototypen(mit Ölschutzmatte) und zugelassene Fahrzeuge bis 3,5t dürfen im Gelände bewegt werden.

Anmerkungen:
Helmpflicht für offene Fahrzeuge im Wettbewerb!!!!
Die Fahrzeuge dürfen im Gelände nicht betankt werden, es gibt aber in unmittelbarer Nähe die
o.g. eni-Tankstelle. Da für diese Veranstaltung sehr strenge Auflagen seitens der Behörden gemacht wurden, und wir Euch auch nächstes Jahr wieder eine Veranstaltung im Zangtal bieten
möchten ist es sehr wichtig, dass Ihr Euch an die Anweisungen auf dem Info-Blatt, das Ihr im Rahmen der Anmeldung erhaltet, bzw. im Verlauf der Veranstaltung an die Anweisungen der Orga haltet.
Bei Verstößen gegen die Anweisungen müssen die Teilnehmer mit einem Platzverweis rechnen.
Teilnehmende Fahrzeuge dürfen keine Ölverluste aufweisen und müssen die für die Veranstaltung notwendigen Sicherheitskriterien erfüllen.

Anmeldungen & Info:
IBAN: AT35 2081 5000 4003 6741, BIC: STSPAT2G

Zweck: Fahrer, Fahrzeug, Gruben2019
Email: schriftfuehrer@ggwc.at, Tel.: +43664 26 11 060

Wir freuen uns auf Dein Kommen.
Dein GGWC ORGA Team

Seite 1 von 1 (1 Treffer) | RSS
2007-2018 Haflingerfreunde Salzkammergut
Powered by Community Server (Non-Commercial Edition)